Homepage

Produktpalette

Technische
Informationen

Kontakt

Partner

Über uns

Impressum


Unsere Produktpalette

Bi-Metall-Sägebänder M 42

Dieses Sägeband besteht aus zwei Werkstoffen: die Zahnspitzen aus legiertem Schnellarbeitsstahl (HSS) mit 8% Kobalt, das Trägerband aus hochlegiertem Federbandstahl. Nach der Wärmebehandlung liegt die Härte der verschleißfesten Zahnspitzen bei ca. 67-69 HRc. Der Schnellarbeitsstahl wird durch modernste Technik mit dem Trägerband verbunden.

Einsatzempfehlung

Für die Zerspanung aller gängigen Stahlsorten bis zu einer Härte von 45 HRc.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu 30 m (6 x 0,6 mm bis einschl. 20 x 0,9 mm)
  • Rollen zu ca. 75 m bis ca. 100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder

Normalverzahnung

0,75

1,25

2

3

4

6

8

10

14

6 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

K

 

 

 

6 x 0,9 mm

 

 

 

 

 

K

 

N

N

10 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

K

 

 

 

10 x 0,9 mm

 

 

 

 

K

K

N

N

N

13 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

K

 

N

N

13 x 0,9 mm

 

 

 

K

K

K

N

N

N

20 x 0,9 mm

 

 

 

K

K

 

 

 

N

27 x 0,9 mm

 

 

K

N/K

N/K

N/K

N

N

N

34 x 1,1 mm

 

K

K

N/K

N/K

N

N

N

 

41 x 1,3 mm

 

K

K

K

K

 

 

 

 

54 x 1,3 mm

 

K

  

 

 

 

 

 

 

54 x 1,6 mm

 

K

K

K

 

 

 

 

 

67 x 1,3 mm

K

K

K

 

 

 

 

 

 

80 x 1,6 mm

K

K

  

 

 

 

 

 

 

 

Kombiverzahnung

0,75/1,25

1,1/1,6

1,5/2

2/3

3/4

4/5

4/6

5/6

5/8

6/10

8/12

10/14

6 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

6 x 0,9 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

10 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

10 x 0,9 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

13 x 0,6 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

N

N

13 x 0,9 mm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

N

20 x 0,9 mm

 

 

 

 

 

 

K

 

N

N

N

N

27 x 0,9 mm

 

 

 

K

N/K

K

N/K

K

N

N

N

N

34 x 1,1 mm

 

 

 

K

N/K

K

N/K

K

N

N

N

 

41 x 1,3 mm

 

 

K

K

N/K

K

N/K

 

N

N

 

 

54 x 1,3 mm

 

K

K

K

K

K

K

 

 

 

 

 

54 x 1,6 mm

K

K

K

K

K

K

K

K

 

 

 

 

67 x 1,6 mm

K

K

K

K

K

 

 

 

 

 

 

 

80 x 1,6 mm

K

K

K

K

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben


Bi-Metall-Sägebänder M 42 HS

Dieses Sägeband zeichnet sich durch eine weitere Schränkung, sowie ein modifiziertes Zahnprofil aus. Hierdurch wird das Klemmen des Sägebandes im Schnittkanal verhindert und die Zahnspitze unempfindlicher gegen Vibrationen gemacht.

Einsatzempfehlung

  • Für die Zerspanung von Trägern und Profilen, die unter Spannung stehen.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 75 m bis ca. 100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder

Kombiverzahnung

2/3

3/4

34 x 1,1 mm

K* K*

41 x 1,3 mm

K* K*

54 x 1,6 mm

K* K*

K* = modifizierter Klauenzahn

nach oben


Bi-Metall-Sägebänder M 42 Novum

Dieses Sägeband ist eine Weiterentwicklung des JUNIOR Bi-Metall Sägebandes M 42. Durch einen nachgeschalteten Schleifprozess hat das Band sehr enge Zahnhöhentoleranzen. Die Vor- und Nachschneider-Geometrie führt zu einer besseren Spanaufteilung und zu einem sicheren Freischneiden des Bandes. Aufgrund der speziellen Zahngeometrie ersetzt dieses Sägeband die gelegentlich verwendete HSS-Qualität M 51.

Einsatzempfehlung

Dieses Sägeband ist besonders geeignet zum Sägen von hoch- und höchstlegierten Stählen, wie z.B. austenitische Stähle (rostfreie Stähle), hitzebeständige Legierungen, Titan, Nimonic, Hastelloy, Inconel.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 75 m bis ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Normalverzahnung

Kombiverzahnung

1,25

2

3

4

0,75/1,25

1,1/1,6

1,5/2

2/3

3/4

4/5

27 x 0,9 mm

   

X

X

       

X

 

34 x 1,1 mm

 

X

X

       

X

X

X

41 x 1,3 mm

X

 

X

     

X

X

X

X

54 x 1,3 mm

 

         

X

     

54 x 1,6 mm

X

       

X

X

X

X

 

67 x 1,6 mm

X

     

X

X

X

     

80 x 1,6 mm

       

X

         

nach oben


Bi-Metall-Sägebänder Matrix 2

Neben der Standardqualität M 42 produzieren wir die HSS-Qualität Matrix 2. Diese Qualität zeichnet sich durch feinkörnige Karbide aus, wodurch bei guter Verschleißfestigkeit eine hohe Zähigkeit der Zahnspitzen erzielt wird.

Einsatzempfehlung

Diese Qualität ist besonders zum schwingungsanfälligen Sägen von dünnwandigen Rohren und Profilen sowie Bündelschnitten geeignet. Durch 8%-igen Kobaltgehalt ist ebenfalls eine thermische Verschleißfestigkeit gegeben.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu 30 m oder ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Normalverzahnung

Kombiverzahnung

6

8

10

14

5/8

6/10 8/12 10/14

13 x 0,6 mm

K   N N

 

N N N

20 x 0,9 mm

     

N

N

N N N

27 x 0,9 mm

  N

N

N

N

N N N

nach oben


Bi-Metall-Sägebänder M 42 Plus

Ausführung wie die Qualität Bi M 42, jedoch mit positivem Spanwinkel der Zahnspitzen 16°. Dieser Spanwinkel erzeugt ein aggressives Schneidverhalten des Sägebandes, woraus sich eine leichtere Spanabnahme ergibt.

Einsatzempfehlung

Daher besonders geeignet zum Sägen von rostfreien und säurebeständigen Stählen.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 75 m bis ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Kombiverzahnung

0,75/ 1,25

1,1/1,6

1,5/2

2/3

3/4

27 x 0,9 mm

       

X

34 x 1,1 mm

     

X

X

41 x 1,3 mm

   

X

X

X

54 x 1,6 mm

 

X

X

X

X

67 x 1,6 mm

X

X

X

X

 

80 x 1,6 mm

X

X

     

nach oben


Bi-Metall-Sägebänder M 42 Novum-Plus

Hier werden die Vorzüge des M 42 Novum mit denen des Plus-Bandes vereinigt. Es wird ein ruhigeres Schneidverhalten des Bandes und damit eine glatte Schnittoberfläche erreicht.

Einsatzempfehlung

Für höchstlegierte und rostfreie Stähle, hitzebeständige Legierungen, Nickel-Legierungen und Titan.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 75 m bis ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Kombiverzahnung

0,75/ 1,25

1,1/1,6

1,5/2

2/3

3/4

34 x 1,1 mm

X

X

41 x 1,3 mm

X

X

X

54 x 1,6 mm

X

X

X

X

67 x 1,6 mm

X

X

X

80 x 1,6 mm

X

X

nach oben


Sägebänder-HM-Power

Das JUNIOR HM-Power-Sägeband mit ungeschränkten HM-bestückten Zahnspitzen ist in den Zahnspitzen sehr hitzebeständig und verschleißfest. Das Trägermaterial ist hochelastisch und bietet damit gute Voraussetzungen für beste Zerspanungsleistungen bei größter Wirtschaftlichkeit.

Einsatzempfehlung

Für gehärtete Stähle bis 62 HRc, Titanlegierungen, NE-Metalle und nichtmetallische Materialien.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 50 m
  • endlos geschweißte Bänder

Normal- und Kombiverzahnung

2

3

0,85/1,15

1,1/1,6

1,5/2

2/3

3/4

20 x 0,9 mm

 

X

         

27 x 0,9 mm

 

X

         

34 x 1,1 mm

X

       

X

X

41 x 1,3 mm

       

X

X

X

54 x 1,6 mm

    X

X

X

X

 

67 x 1,6 mm

   

X

X

X

 

 

80 x 1,6 mm

   

X

X

     

nach oben


Sägebänder TCG-Special

Dieses Sägeband besteht aus einem hochelastischen Trägerband, worauf eine große Zahl von Hartmetall-Körnern aufgebracht ist. Wir liefern eine durchgehend bestreute Ausführung (D) und eine unterbrochen bestreute Ausführung (U), wobei die Körnung auf einzelne Segmente aufgebracht ist.

Einsatzempfehlung

Für Kabel, Drähte, Reifen, Verbundwerkstoffe, keramische Werkstoffe und sehr harte, abrasive und laminierte Werkstoffe.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu ca. 76 m

Ausführung

Breite und Stärke
 

Abstand der 
Segmente/mm

D=durchgehend
bestreut

6 x 0,50 mm

8

D

10 x 0,65 mm

12

D

13 x 0,50 mm

12

D

13 x 0,65 mm

12

D

20 x 0,80 mm

12

D

25 x 0,90 mm

12

D

25 x 1,10 mm

12

D

32 x 0,90 mm

14

D

32 x 1,10 mm

14

D

38 x 1,10 mm

14

D

nach oben


Sägebänder Original-Schwedenstahl-Kohlenstoff (Flexback)

mit gehärteten Zahnspitzen (ca. 64 - 65 HRc) und flexiblem Rückenmaterial. Das pin-point-Gefüge garantiert feinst verteilte Karbide und damit hohe Verschleißfestigkeit.

Einsatzempfehlung

NE-Werkstoffe, unlegierte und niedrig legierte Stähle sowie Kunststoffe und Holz.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu 30 m bis ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Normalverzahnung

2

3

4

6

8

10

14

18

24

6 x 0,65 mm

   

K

N/K

N

N

N

N

N

8 x 0,65 mm

   

K

N/K

N

N

N

N

N

10 x 0,65 mm

  K

K

N/K

N

N

N

N

N

13 x 0,65 mm

 

K

K

N/K

N

N

N

N

N

16 x 0,80 mm

 

K

N/K

N

N

N

N

N

N

20 x 0,80 mm

 

K

K

N

N

N

N

N

N

25 x 0,90 mm

K

K

N/K

N

N

N

N

 

N

nach oben


Sägebänder Schweden Spezialstahl Kohlenstoff (Hardback)

Speziell entwickelter Sonderstahl (höher legierter Werkzeugstahl) mit einer Zahnspitzenhärte von ca. 64 - 65 HRc und vergütetem Rückenmaterial. Deshalb erhöhte Schnittleistung und bessere Schnitthaltigkeit.

Einsatzempfehlung

Mit besseren Eigenschaften gegenüber der Qualität Original Schwedenstahl, daher für den universellen Werkstatteinsatz geeignet.

Verpackungseinheiten

  • Rollen zu 30 m bis ca.100 m, je nach Bandbreite
  • endlos geschweißte Bänder
 

Normalverzahnung

3

4

6

8

10

14

18

24

6 x 0,65 mm

 

K

N/K

N

N

N

N

N

8 x 0,65 mm

   

N/K

N

N

N

N

N

10 x 0,65 mm

 

K

N/K

N

N

N

N

N

13 x 0,65 mm

K

K

N/K

N

N

N

N

N

16 x 0,80 mm

K

N/K

N

N

N

N

 

N

20 x 0,80 mm

 

K

N

N

N

N

N

 

25 x 0,90 mm

 

N/K

N/K

N

N

N

   

nach oben
 


Homepage | Technische Informationen | Produktpalette | Über uns | Impressum

Junior Metallsägenwerk C. Mesenhöller GmbH & Co.
Auf dem Knapp 42 - 42855 Remscheid
Telefon: +49 (0) 2191 373 05 - Fax: +49 (0) 2191 373 599 - Mail: info@juniorsaegen.de